MUSEUM wilnsdorf
Veranstaltung
JesusMontag, 5. Mai 2014 // 16-18 Uhr
Auftaktveranstaltung "Museums-Momente"

Am 5. Mai sind Menschen mit Demenz und ihre Begleitpersonen herzlich ins Museum Wilnsdorf eingeladen zur Auftaktveranstaltung des Projekts "Museums-Momente".

Das Bedürfnis nach Kultur und gesellschaftlicher Teilhabe geht nicht automatisch mit einer Demenz verloren. Im Gegenteil – Kunst, Kultur und Musik können Schlüssel zur emotionalen Welt von Menschen mit Demenz sein. Sie benötigen jedoch eine besondere Form der Kommunikation.

Darauf hat sich das Museum Wilnsdorf eingerichtet und sich auf den Weg gemacht. Die Mitarbeiterinnen bieten einmal im Monat Museums-Momente für Menschen mit Demenz an. Mit einem an den Bedürfnissen der Menschen angepassten Museumsbesuch sollen glückliche Momente entstehen. Denn im Vordergrund steht, dass die Menschen mit Demenz einen Zugang zu ihren kreativen Potentialen erhalten. Über diese Potentiale entstehen glückliche Momente, in denen sich die Menschen angenommen und wertgeschätzt fühlen. Dieser Öffnungsprozess ist Ziel der Museumsbesuche. Das nicht alltägliche Umfeld und die Atmosphäre des Museums unterstützen diesen Prozess positiv. So entstehen glückliche Museums-Momente, und die Menschen mit Demenz und ihre Begleiter können mit einem guten Gefühl nach Hause gehen.

Eingeladen zu diesen Museums-Momenten sind Menschen mit Demenz und ihre Begleitpersonen – Familienmitglieder, Freunde, Bekannte, ehrenamtlich Helfende, Mitarbeitende aus der ambulanten, teil- und vollstationären Altenhilfe. Das Museum Wilnsdorf schafft Barrierefreiheit, um Menschen mit Demenz und ihren Begleitpersonen weiterhin die Möglichkeit zu bieten, an den schönen Dingen des Lebens teilzuhaben und macht Inklusion so lebendig.

Frau Christa Schuppler, Bürgermeisterin der Gemeinde Wilnsdorf, hat die Schirmherrschaft über das Projekt Museums-Momente übernommen und wird die Veranstaltung eröffnen. Uschi Baetz, Kunstvermittlerin von der Bundeskunsthalle in Bonn, wird bei der Auftaktveranstaltung in einem anschaulichen Vortrag von ihren Erfahrungen mit Museumsbesuchen mit Menschen mit Demenz erzählen.

Wir bitten um eine Anmeldung per E-Mail oder um eine telefonische Anmeldung:
Museum Wilnsdorf
Rathausstraße 9
57234 Wilnsdorf
Tel.: 02739 802211
E-Mail museum@wilnsdorf.de



Das Projekt wurde initiiert von:
Museum Wilnsdorf, Demenz-Servicezentrum Region Südwestfalen, Pflegekreis Wilnsdorf e.V., Senioren-Service-Stelle Gemeinde Wilnsdorf, Diakonische Altenhilfe Siegerland gGmbH, Caritasverband Siegen-Wittgenstein e.V., Haus an der Weiß

zurück

 

Start | Information | Kontakt | Impressum | © 2007 Museum Wilnsdorf