Geschichte(n) im Modell

Bei der nächsten Sonderausstellung werden nicht nur Modellbaufreunde auf ihre Kosten kommen! Siegerländer Bahnstrecken, historische Güterzüge und viele seltene Modellspielzeuge in detailreicher Miniaturperspektive sorgen immer wieder für Begeisterung, nicht nur bei Kindern.

Die Ausstellung „Geschichte(n) im Modell“ wird von den Modellbauern der IG Modellbahn Siegerland und einigen begeisterten Modellbau-Freunden zusammengestellt.

Eingeleitet wird die Ausstellung mit einem Aktionswochenende am 11. und 12. März mit einer 45-Meter-Modellbahnausstellung der Superlative in der Festhalle und den „Gartenbahnen“, die sogar für Menschen geeignet sind.

Endstation für alle Modellbau-Fans ist der 18.06.2023.

Impressum | Datenschutzerklärung